Sie sind hier: Kulturnetz > Aktuelles > Aktuelle Meldung

9.11. Eternum Saxophonquartett

30.10.19 14:55 Uhr

18:30Uhr Kammerkonzert in der Auftakt Musikschule

Bei dem Konzert spielt das Quartett einen Querschnitt seines aktuellen Konzertprogramms und möchten die gesamte Bandbreite an klanglichen Möglichkeiten des Saxophons vorstellen. Dafür stehen neben dem Italienischen Konzert vom „Urvater der Musik“, Johann Sebastian Bach, Stücke von osteuropäischen Komponisten auf dem Programm.So erwartet die ZuhörerInnen das Quartett Nr. 12 in F-Dur von Antonín Dvořák (Tschechien) und die 6 Bagatellen von György Ligeti (Ungarn). Das Programm ist eine Reminiszenz an die Heimatorte der MusikerInnen und zeigt den musikalischen Bezug zum Balkan.

Abgerundet wird unser Programm durch ein kurzes Stück von dem Franzosen Philippe Geiss, der mit viel Humor eine musikalische Überraschung komponiert hat.

Nicht zuletzt wurde das Saxophon 2019 zum Instrument des Jahres ernannt: Eternum möchte dies mit den Konzertbesuchern feiern! Lassen Sie sich vom Klangreichtum und der Stilvielfalt begeistern; Sie erwartet ein kurzweiliger Konzertabend mit abwechslungsreicher Musik und informativer Moderation.

Eintritt frei (willig)!!


Diese Meldung wurde eingestellt von: AufTakt Musikschule